Wir bekommen in diesem Jahr neue Nachbarn ...
Die Gemeinschaftsunterkunft an der Erfurter Straße soll laut Plan der Stadt im Mai 2016 bezogen werden. Nach jetzigem Stand soll für 88 Flüchtlinge ein Gebäude am Westsport-platz entstehen,
Die Gemeinschaftsunterkunft soll nun so gestaltet werden, dass im Erdgeschoss Räume entstehen, die vom Verein als auch vom Ortsteilrat mitgenutzt werden können.
,,Wichtig ist, dass wir eine Begrüßungs-kultur schaffen.“
... nach unseren Vorstellungen könnte auf dem  Sportplatz ein Zentrum für ]ugendliche und Kinder  entstehen , wo auch die Flüchtlingskinder schnell  Kontakt finden, was zudem die Integration der  Erwachsenen erleichtere.
,,Uber 80 Menschen werden in der Unterkunft leben, die sehr viel Zeit haben. Es muss etwas organisiert werden.“
Geplant ist, dass unser Verein, der Ortsteilrat und die Schulen im Stadtteil mit der Gemeinschaftsunterkunft eng zusammenarbeiten. ,,Alle könnten von der Symbiose profitieren“,
... wir  werden ihnen helfen,  bei uns heimisch zu werden! Auszüge aus dem OTZ- Interview mit  R. Schütz Sport und Erholung für Jung und Alt Initiative Westsportplatz e. V. Garagenabriß Dez. 2015
Bau der Zufahrt 15.01.2016
Bau des Fundamentes 26.01.2016
weitere Bilder vom Baugeschehen Bilder vom Richtfest